Herzlich Willkommen,seit 2004 in Rottweil


 

WING TSUNG

ACHTUNG

 NEUE INFO:Training ist wieder 2 mal wöchentlich, Montag und Mittwoch 18.00 Uhr-19.30Uhr

 

 Probetraining nur mit Voranmeldung möglich,bitte Termin einhalten,da Plätze begrenzt sind.Es dürfen nur begrenzte Anzahl an Personen anwesend sein.

 

 

 

1.      Während des gesamten Trainings muss ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden.

 

2.      Ein direkter, körperlicher Kontakt ist nicht erlaubt (gilt nicht für Personen, die in gerader Linie verwandt sind, wenn es sich um Geschwister oder deren Nachkommen handelt oder die Personen ohnehin in einem gemeinsamen Haushalt leben).

 

3.      Es werden keine hochintensiven Ausdauerbelastungen stattfinden

 

4.      Pro 10 qm Trainingsfläche ist eine Person erlaubt

 

5.      Kontakte außerhalb der Trainingszeiten bitte auf ein Mindestmaß reduzieren

 

6.      Ansammlungen im Eingangsbereich sind untersagt

 

7.      Jeder muss bitte schon in Trainingskleidung erscheinen. Die Umkleiden bleiben geschlossen (Bitte mit sauberen Schuhen kommen)

 

8.      Toilette bleibt geöffnet. Diese darf allerdings nur einzeln betreten werden.

 

9.      Wir beauftragen Personen, welche die Einhaltung der genannten Regeln überprüft

 

10.   Zu eurem Schutz ist das Tragen einer Maske beim Betreten und Verlassen der Schule Pflicht. Während des Trainings jedoch freiwillig. (Bitte eigene Masken mitbringen)

 

11.   Name und Vorname jeder Schülerin / jedes Schülers wird von uns notiert

Schülerinnen und Schülern mit relevanten Vorerkrankungen entscheiden selbst (bei den Kids und Jugendlichen die Erziehungsberechtigten) über die Teilnahme am Training, gleiches gilt für Schülerinnen und Schüler, die in einem gemeinsamen Haushalt mit Personen leben, die einer Risikogruppe angehören. Bitte nehmen Sie in diesem Fall mit der Schulleitung Kontakt auf.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass dies kein Dauerzustand sein wird. Wir rechnen jederzeit damit, dass die Kontaktbeschränkungen für Kampfsportschulen gelockert werden.

 

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Unterstützung.

 

 

 

Unser Motto:

Lage einschätzen. 

Weise Denken.

Schneller reagieren.

 

Machen SIE keine Kompromisse wenn es um ihre Sicherheit geht.

Eine hoch geschätzte Kampfkunst von spezial Einheiten, für die  Selbstverteidigung durch schnelle effektive Techniken.

Die qualifizierte Ausbildung der Selbstverteidigung in familiärer und angenehmer Trainingsatmosphäre.

Sportliche Aktivität gepaart mit der persönlichen Weiterentwicklung und Aufbau des Selbstbewusstseins !

In unserem Gruppentraining trainieren Frauen gemeinsam mit Männern und lernen dadurch wie sie sich gegen körperlich überlegenere Gegner zur Wehr setzen können.

Dabei spielt nicht alleine die Kraft, sondern die richtige Technik und Schnelligkeit eine erhebliche Rolle, um sich gegen Übergriffe schützen zu können.

Der Weg ist das Ziel

 

Der Weg ist das Ziel trifft besonders auf Wing-Tsung zu.

Man kann das am ersten Tag gelernte bereits wirklich im Notfall einsetzen.

Der wahre und am schwersten zu überwindende "Gegner" ist man selbst. Kontinuität, Ausdauer, Wille und Verstehen sind die Voraussetzungen für den Erfolg.

 

 

Worum geht es beim Wing-Tsung ?

 

Ein perfektes Nahkampfsystem für die Selbstverteidigung durch sehr schnelle Techniken.

Direkt leicht zu erlernen und kompromisslos.

Nahezu auf eigene Kraft verzichtend, nimmt dieses System die Kraft des Gegners auf, leitet sie um und setzt sie schließlich gegen den Angreifer selbst ein.

Damit ist es ein Verteidigungssystem, das in seiner Spontanität aber wie ein ziemlich heftiger Angriff wirken kann.

Das nennt man dann offensive Verteidigung, statt defensives Opfer zu werden.

 

Die kompromisslose Effektivität mit der Wing-Tsung im Notfall auch draußen zum Einsatz kommt, hat nichts über seinen friedlichen, inneren Wert auszusagen, sondern ist vielmehr nur die Antwort auf einen Übergriff für den schließlich auch trainiert wird.

Die tiefere Sichtweise eröffnet einem allerdings die Seiten des Wing-Tsung die man nicht nur im Notfall nutzt.

Nachgewiesen ist eine positive Wirkung auf die komplette physische Verfassung des Körpers und der Seele.

Entspannungsformen ähnlich dem Tai Chi sowie Lockerungsübungen lassen den doch eher harten Ruf dieser Kampfkunst für den einzelnen in eine friedliche Botschaft wandeln.

 

Menschen mit Kampferfahrung sind gelassener und kommen wesentlich seltener in die Situation eines Übergriffes.

Links

WTAA - Kanal

WTAA - Schulen

WTAA - Shop

WTAA - Kanal
WTAA - Schulen
WTAA - Shop